StartUp, StartUp Bedingungen, Büro, Arbeiten, Work Life Balance

StartUp Bedingungen: Wo sind sie am besten?

StartUps sind cool, sie umweht das Image von selbstbestimmtem Arbeiten und sie produzieren Innovationen. Außerdem leisten sie einen großen Beitrag zum Wirtschaftswachstum und schaffen neue Arbeitsplätze: In den kommenden Jahren könnten in Deutschland bis zu 50.000 entstehen, so der Deutsche Startup Monitor. Die StartUp Bedingungen vor allem in Berlin haben sich stark verbessert, auch im internationalen Vergleich. Das zeigt das gerade veröffentlichte Startup Ecosystem Ranking, das unter anderem ideale StartUp Bedingungen identifiziert. Die wichtigsten Ergebnisse möchte ich Euch kurz vorstellen.

StartUp Bedingungen: Das sind die Indikatoren

global startup ecosystem, startup bedingungen, ranking, top 20
Das Ranking der Top 20 im Überblick. (Bild: Screenshot von Global StartUp Ecosystem 2015).

Die Macher des Reports von Compass haben sich zum Ziel gesetzt, mit ihren Serviceleistungen die Performance von StartUps signifikant zu verbessern, indem sie deren Daten analysieren und Potenziale offenlegen. Das Startup Ecosystem Ranking identifiziert die besten StartUp Bedingungen anhand eines Indexes, in den die Faktoren Leistung, finanzielle und personelle Ressourcen, Marktreichweite und StartUp-Erfahrung einfließen.

Grundlegende Erkenntnis des Rankings: Weltweit haben sich die Bedingungen für StartUps im Vergleich zu 2012 signifikant verbessert. Wirtschaft und Politik fördern die Entstehung von StartUps – diese sind heute wesentlich internationaler, sowohl was Standorte, als auch was Teams angeht. Hinzu kommt: Die Informationstechnologie ist weiterhin auf dem Vormarsch, was Tech-Unternehmen hohe Umsätze beschert.

Auf StartUp-Mission

Mit dem Report wollen die Autoren nicht nur den Ist-Zustand der StartUp Bedingungen dokumentieren. Sie verfolgen auch das noble Ziel, durch Informationen für Gründer, Entscheider und Investoren die StartUp Bedingungen weiter zu verbessern – auch, indem sie die öffentliche Wahrnehmung auf StartUps lenken und deren sozioökonomische Relevanz hervorheben.

Hier steht Berlin

Es gibt den Ausspruch „München ist nicht Bayern“. Aber was StartUps angeht, ist Berlin definitiv Deutschland. Keine andere Stadt aus der Bundesrepublik taucht im Ranking der Top 20 auf, wenn es um günstige StartUp Bedingungen geht. Berlin dagegen hat sich im Vergleich zu vor drei Jahren von Platz 15 auf Rank 9 verbessert und damit ganze sechs Plätze gut gemacht.

Auch der Wert der dort verankerten StartUps hat sich stark verbessert: Der Veräußerungspreis (Exit Value) der dortigen StartUps verzwanzigfachte (!) sich sogar. Damit ist die Bundeshauptstadt Spitzenreiter in dieser Kategorie. Als Motor für Wirtschaftswachstum und Jobs sind StartUps hier nicht mehr wegzudenken!

Europa verbessert sich stärker als die USA

StartUp, StartUp Bedingungen, Büro, Arbeiten, Work Life Balance
Die StartUp Bedingungen haben sich vor allem in Europa stark verbessert. (Bild: © .shock – fotolia.com)

In nahezu allen gemessenen Kategorien verbesserten sich die StartUp-Bedingungen in der alten Welt stärker als in den USA: Investiertes Kapital, Veräußerungspreis und Leistungsfähigkeit der StartUps stiegen auf dem europäischen Kontinent weit stärker an. Das liegt aber in erster Linie daran, dass die USA mit dem Silicon Valley ein Konglomerat aus gut vernetzten StartUps in einem fruchtbaren Ökosystem haben. Dort sind die Bedingungen so gut, dass sie sich nur noch langsam verbessern – wenn überhaupt. Europäer wie auch andere US-amerikanische Städte holen nun langsam auf.

Ich finde den Trend zum Gründen nur positiv (wie ich auch in meinem Beitrag Technologiescouts – StartUp Coaches für Wissenschaftler betont habe) und bin der Meinung, Politik und Wirtschaft sollten alles tun, um diesen Trend weiter zu unterstützen. Wer sich für die Details des Rankings interessiert, kann sich den ganzen Report unter http://startup-ecosystem.compass.co/ser2015/ herunterladen.

Share

Haben Sie Anmerkungen?

Dann teilen Sie uns diese doch einfach mit Hilfe unserer Kommentarfunktion mit.


Kommentar verfassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.