Beratung

Zukunft designen – wie Sie Trends in Strategien umsetzen

Seit über 25 Jahren bin ich als kreativer Berater oder Manager in Unternehmen tätig. Mein Thema ist die nachhaltige Zukunftsfähigkeit von Unternehmen: ich nenne es enkelfähiges Wirtschaften. Ich helfe meinen Kunden die Business Transformationen wirkungsvoll umzusetzen. Dabei nutze ich systemisch unique Methoden, beziehe die Trend,- Emotion,- und Resilienzforschung in die Strategieentwicklung ein und Design Organisationen wirkungsvoll anders – teilweise neu.

Das bin ich: Berater, Gründer und Zukunfts Designer

Meine Tätigkeiten bringe ich auf drei Ebenen zur Wirkung:

  • Als Gründer habe ich verschiedene Unternehmen aufgebaut und unterstütze Impact Startups als Investor, Business Angel oder als Beirat.
  • Als Berater entwickle und etabliere ich für Unternehmen neue Strukturen, Geschäftsmodelle sowie Organisations- und Leadershiparchitekturen.
  • Als Zukunfts Designer begleite ich Vorstände bei globalen Transformationsaufgaben: Gemeinsam etablieren wir nachhaltige Geschäftsmodelle oder Innovationslabs, entfachen Kulturwandel, designen Organisationsstrukturen und entwickeln Leadership zukunftsfähig.

In der Sustainable Business Transformation bringe ich sowohl kleine schnelldrehende Businessideen und Startups zum Fliegen – als auch große Tanker auf neuen Kurs. Ich kenne beide Welten mit ihren jeweiligen Kulturen und Arbeitsweisen sehr gut und fühle mich dort zu Hause. Meine Kunden profitieren von meiner ambidextren Denkweise, die es mir ermöglicht, Brücken zwischen tradierten und agilen Welten
zu bauen.

Unmögliches möglich machen

Meine Kunden beschreiben mich als Zukunfts Designer, der etablierte Denkmuster verlässt, und als kreativen Berater, der weit über den Tellerrand denkt. Ein Vorstand drückte es so aus: „Stephan denkt in Moonshots, oft an das Unerreichbare und macht es dann möglich.“ Für viele Vorstände habe ich große Konzernprojekte geleitet und teilweise disruptive Transformationen umgesetzt. Veränderung braucht Strategie, Kreativität, Konsequenz und vor allen Dingen Mut: und das bei allen Verantwortlichen.

Wollen Sie wirklich etwas verändern?

Damit ich Change- und Transformationsprojekte erfolgreich begleiten kann, muss bei den Verantwortlichen der klare Wille zur Veränderung, neue Wege zu gehen und sich selbst in Frage stellen vorhanden sein. Erfolge der Vergangenheit sind die Misserfolge der Zukunft. Zukunft gestalten braucht frischen Mindset. Zwei Dinge machen Transformationen erfolgreich: die Kooperationsbereitschaft aller Mitarbeiter und die Konsequenz des Managements. Nur wenn das Top-Management ernsthaft bereit ist, Wandel zu initiieren und ihn in allen Unternehmensteilen konsequent umzusetzen, wird ein Change erfolgreich sein.

Wenn Sie dieses Mindset mitbringen und mit mir als kreativem Berater Zukunft gestalten wollen, dann lassen Sie uns reden! Ich freue mich auf Sie.